Oktober 2020 – Bezirksmeisterschaften U11, U15 und U18:

U15 am Samstag, den 10.10.2020:

Sonja und Linda qualifizierten sich über die Stadtmeisterschaft U15.

Linda gewann ein Spiel in ihrer Gruppe und Sonja wurde zweite in der Gruppe.

Sonja spielte Ihr erstes Spiel im KO-System und verlor es knapp mit 2:3.

Im Doppel, was auch im KO-System gesielt wurde, verloren beide ihr erstes Spiel.

U11 und U18 am Sonntag, den 11.10.2020:

Charlotte F. Charlotte G., Clara spielten in verschieden Gruppen bei den Mädchen und gewannen jeweils ein Spiel in Ihrer Gruppe. Dafür das es ihr erstes großes Turnier war, ist das klasse gewesen.

Torben S. konnte als Nachrücker Erfahrung im Turniermodus sammeln. Er gewann kein Spiel, aber freute sich gegen starke Gegner messen zu können.

Fabian G. musste erst einmal sehr lange auf seine Gruppengegner warten, denn diese spielten noch Doppel bis zum Finale.

Leider hatte Fabian in seiner starken Gruppe kein Spiel gewinnen können. Er kann sich aber noch zwei weitere Jahre über die Stadtmeisterschaft qualifizieren. Vielleich läuft es dann besser.

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.