Kids-Wandertag in die Sächsische Schweiz am 11.6.22

Gegen 9 Uhr, bei allerbesten Wetterbedingungen, ging es für 16 Kids und Betreuer/innen der Abteilung Tischtennis mit der S-Bahn von Dresden nach Rathen. Von dort aus überquerten wir mit der Fähre die Elbe.

Nach kurzer Wanderung zum Amselsee war unsere erste Rast. Die Wanderlustigen wurden mit einem Team Event (Spiel) und frischen Melonen, Aprikosen, Kiwis und Äpfeln überrascht.

Frisch gestärkt ging es dann über die Schwedenlöcher hoch auf die Bastei. Alle konnten den unvergesslichen Blick auf die Umgebung genießen.

Danach ging die Wanderung wieder Berg ab nach Rathen, denn es war Zeit für ein Mittagessen. Imbiss Hermann verwöhnte mit seinen Köstlichkeiten alle hungrigen Kids und Betreuer. Bevor die Fähre wieder die Elbseite wechselte, genossen alle das schöne Wetter an der Elbe.

Ankunft in Dresden war gegen 16 Uhr.

Allen Kids und Betreuern hat dieses Event sehr großen Spaß gemacht.

Wir danken dem Hauporganisator Stefan Mühle für die wundervolle Idee und Umsetzung. Des Weiteren danken wir den Betreuern, die durch Ihre Anwesenheit die Wanderung mit ermöglichen konnten.

Weitere Bilder sind hier zu sehen:

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.